"Mit Feingefühl" - mobil 0176-51640705 - beratung@mit-feingefuehl.de
 "Mit Feingefühl"   - mobil 0176-51640705 - beratung@mit-feingefuehl.de

Sind Sie hochsensibsel

Meine Klientinnen und Klienten gehören zum größten Teil zu den geschätzten 15% der Bevölkerung, die als "hochsensibel", "besonders empfindsam" oder "sehr feinfühlig" bezeichnet werden.

Aufgrund ihrer besonderen neurologischen Konstitution nehmen HSP äußere Reize (wie z.B. Geräusche, Gerüche, Berührungen) und auch innere Reize (wie Erinnerungen,Vorstellungen, Gedanken) intensiver wahr als andere Menschen und benötigen mehr Zeit, um ihre Eindrücke zu verarbeiten.

Sie geraten leicht in einen Zustand der Reizüberflutung, können sich nicht ausreichend abgrenzen und haben dann das Bedürfnis sich zurückzuziehen. Sie scheinen insgesamt weniger belastbar zu sein und sind sehr schnell erschöpft.

Wenn Sie schon häufiger Aussprüche wie:

"Sei doch nicht so empfindlich"

"Du nimmst Dir immer alles so zu Herzen"

"Was Du nur immer hast ....!"

gehört haben, oder manchmal sogar das Gefühl haben:  

sich wie die "Prinzessin auf der Erbse" zu fühlen

oder auch: "schon immer irgendwie anders als andere"

gewesen zu sein, dann könnte es sein, daß auch Sie zu der Gruppe der hochsensiblen Personen (HSP) gehören.

"Hochempfindlichkeit ist ein Geschenk,

für mich selbst und für alle,

die ich berühre"

Georg Parlow

 

 

Hochsensible Personen denken und empfinden anders als andere Menschen, sie haben ihre typischen Stärken und Schwächen, und sie müssen lernen, im Berufs- und Privatleben damit umzugehen.

 

HSP zu mehr Selbstachtung zu verhelfen und bei ihnen ein Verständnis für das Potential einer hohen Sensibilität zu wecken, ist mir im Laufe meiner Berufsjahre besonders wichtig geworden.

 

Es entspricht meiner Erfahrung, dass eine angepasste Herangehensweise an diese besondere Empfindsamkeit den Behandlungserfolg in der Beratung und Psychotherapie wesentlich ver-bessern kann.  
 

 

 

---------------------------------------------------------------------------------------------------

Zitate:

".........doch haben sie auch viele Stärken. Hochsensible Menschen sind häufig reflektierter, umsichtiger. Viele von ihnen sind mit überdurchschnittlichen künstlerischen Fähigkeiten ausgestattet. Häufig gelten sie als gute Zuhörer, auch, weil sie sensibel mit den verletzlichen Punkten ihres Gegenübers umgehen."  zitiert aus dem Informationsblattdes Informations-und Forschungsverbund Hochsensibilität e.V. www.hochsensibel.org

Und in der PSYCHOLOGIE HEUTE / Sept. 2015 heißt es: "Sie (die Forscherin E.N. Aron) geht davon aus, dass Hochsensibilität ein angeborener Wesenszug ist, welcher der Gemeinschaft nützt und der schon für das Überlegen unserer Vorfahren sinnvoll war.....heute sind sie (die Hochsensiblen) womöglich die Ersten, die schwelende Konflikte im Team bemerken, Umweltgefahren erkennen und auf andere Risiken aufmerksam machen."

 
 
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Sabine Witting, Dipl. Psych.

Anrufen

E-Mail